Quartiersentwicklung Weckhoven

Neuss-Weckhoven

Feuerwehrpläne, Brandschutzkonzepte, Sachverständigenprüfung

Brandschutzkonzept für den Neubau eines Wohngebäudes mit 26 Wohneinheiten, 3 barrierefreie Gruppenwohnungen für 24 ältere oder gesundheitlich gehandicapte Menschen, 1 Wohncafe sowie 1 Beratungsbüro und den Neubau von zwei Tiefgaragen mit insgesamt 55 + 44 =103 Stellplätzen.
Die Tiefgaragen gehören zu den daran angeschlossenen Wohnhäusern.
Es wurden neben dem Brandschutzkonzept auch Feuerwehrpläne erstellt.
Sachverständigenprüfung für den Neubau von 7 Mehrfamilienhäusern mit insgesamt 148 Wohneinheiten.


2014 - 2017
sop Architekten GmbH & Co.KG, Düsseldorf
© slapa oberholz pszczulny architekten
Lade...