Jugendfreizeiteinrichtung - Heerdter Landstraße

Düsseldorf

Tragwerksplanung, Hochbau/Industriebauwerk

Die Jugendfreizeiteinrichtung an der Heerdter Landstr. soll jungen Menschen als Begegnungsstätte und Treffpunkt in ihrer Freizeit dienen. Das neue Gebäude ist als 2-geschossiges Jugendfreizeitgebäude in Massivbauweise mit Flachgründung geplant. Massivdecken mit einer Stärke von d = 32 cm hat eine als Heizung. Für das Gebäude ist ein Erdbebennachweis (Bedeutungskategorie III) geführt worden. 

Unser Leistungsumfang
Tragwerksplanung gemäß HOAI  § 64 Leistungsphase 1 – 6


2008 - 2011
BGF 1.200m²
Hellmeister Architekten, Düsseldorf
Lade...